gesundheits-investment.de

Die Wertschätzungs-Ausstellung – ein revolutionäres Lernkonzept für Ihr Unternehmen

 

 

„Kein Anschiss ist genug gelobt!“ – Eine Aussage, die ursprünglich aus Schwaben stammen soll, ist in vielen Unternehmen tägliches Programm. Bei Ihnen ist  das vielleicht auch (noch) so? Das wäre schade, denn erfolgreich ist dieses Verhalten nicht.

Das Gegenteil – positive Wertschätzung – erhöht jedoch die Arbeitsfähigkeit. Studien konnten dies insbesondere bei älter werdenden Mitarbeitern zeigen. In Deutschland hat das Thema „positive Wertschätzung“ erhebliches Potential, wie z. B. der Report Nr. 33 des Institutes für gesunde Arbeit (IGA) verdeutlicht. In umfangreichen Studien wurde ermittelt, dass immer mehr Mitarbeiter innerlich kündigen und nur noch Dienst nach Vorschrift machen. Für durchschnittliche Unternehmensergebnisse mag dies ausreichend sein, aber wollen Sie wirklich nur durchschnittlich arbeiten? Wollen Sie erleben, dass Ihre Arbeit und Ihr Beitrag nicht anerkannt werden? 

Wenn Ihre Antwort ja ist, dann lesen Sie nicht weiter, denn ich habe einen WERTvollen Beitrag um Wohlbefinden, Gesundheit, Betriebsergebnisse und Unternehmenskultur positiv zu beeinflussen. 

Wie das gehen soll? Anders als bisher – aber warum? Die Schwierigkeit Veränderungen in Gang zu bringen besteht häufig darin einen gelingenden Start hinzulegen. Mit der Wertschätzungs-Ausstellung kommen Lernstationen ins Unternehmen, die Ihnen, Ihren Führungskräften und Ihren MitarbeiterInnen in ca. 2-3 Wochen permanent Wertschätzung, Vertrauen und Arbeitskultur erleb- und begreifbar machen. So werden Diskussionen angeregt und während des Arbeitsalltages Neues gelernt– spielerisch und wissenschaftlich fundiert. 

Bis zu 10 Stationen können bei Ihnen im Unternehmen so platziert werden, dass Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in Ihrem Tagesablauf nicht gestört werden und gleichzeitig Neues erlernen. Flankierend begleiten wir die Ausstellung mit einer Eröffnungsfeier, Workshops und sichern gemeinsam mit Ihnen die Ergebnisse, um Ihre Organisation nachhaltig in Richtung wertschätzender Unternehmenskultur zu entwickeln. Wie sieht das dann aus? Statt nebeneinander gibt es ein Miteinander. Wo vorher jeder für sich kämpfte, stehen nun alle zusammen für die gemeinsamen Ziele ein. Jeder gibt sein Bestes und es geht um das gemeinsame Erreichen der gesetzten Ziele. Der Idealfall für gesunde Menschen und erfolgreiche Unternehmen. 

Laden Sie sich gerne unseren Infoflyer und unsere Broschüre herunter. Oder noch besser: Nehmen Sie direkt Kontakt zu mir auf, denn im direkten Gespräch können wir noch besser darüber reden, wie wir Ihr Unternehmen weiterentwickeln können.